Herzlich willkommen!

SINN & ZWECK

Der "Schinoise"  (Sprich: "Schinoise") Club hat einen tiefen und langjährigen Sinn. Der Sinn ist so tief, dass ihn bisher niemand gefunden, geschweige verstanden hat.

Die Mitgliedschaft ist eine grosse Ehre, wird aber auch als unglaubliche Last empfunden, da die Mitglieder in ständiger Angst leben, irgend eine clubinterne Verfassungsregelung zu verletzen.

Trotzdem... ohne den Club wäre die Welt um eine Vereinigung ärmer und ob die Menschheit deswegen glücklicher wären, kann nicht bewiesen werden.

GRÜNDUNG

Im Jahre 1995 wurde der Club in der Küche von Daniel Barrer bei einem feinen Chinoise Essen - zu dem unser damaliges Mitglied Rainer Ackermann viel zu wenig Fleisch mitgebracht hatte und Daniel geistesgegnwärtig einen grösseren Nachschub organisiert hat - gegründet.

Die Mitglieder treffen sich jeweils in Vollmondnächten um gemeinsam zu wandern und danach in einem gemütlichen Restaurant etwas zu essen.

Dabei werden ernstafte Themen disskutiert, Probleme gelöst, die Welt gerettet, getratscht, gelogen, gestritten, gelacht, das Wetter verteufelt, Gerüchte geschürt oder über all dieses und jenes philosphiert. 

Kurz: es geht etwas....

 



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!